FAQ

Warum kann ich Euch nicht anrufen?Wir sind berufstätig und organisieren den Verein ehrenamtlich in unserer Freizeit. Du kannst aber sicher sein, dass wir Deine E-Mail oder Dein ausgefülltes Kontaktformular so schnell wie möglich beantworten. Waschbärenwort!
Wozu berechtigt die Mitgliedschaft?Durch die Mitgliedschaft kann Dein Kind an einer (1) Sportgruppe teilnehmen.
Ich möchte mein Kind zum Sport anmelden. Wer wird Mitglied?Dein Kind wird Mitglied, Du unterzeichnest als gesetzlicher Vertreter. Dass Dein Kind Mitglied ist, ist vor allem für den Versicherungsschutz wichtig.
Was mache ich, wenn mein Kind unter/über der Altersgrenze ist?Wir möchten altersgerechten Sport anbieten. Das heißt auch, dass wir Über- oder Unterforderung und die damit einhergehenden Gefahren vermeiden möchten. Daher werden wir darauf achten, dass die Altersgruppen eingehalten werden. Wenn Dein Kind Geschwister außerhalb der angegebenen Gruppen hat, sprich bitte unsere Übungsleiterinnen an oder kontaktiere uns.
Was muss mein Kind zum Sport mitbringen?Das wichtigste sind Hallenschuhe/Gymnastikschuhe mit hellen Sohlen (oder sporttaugliche „Anti-Rutsch-Socken“), geeignete Bekleidung und ausreichend Flüssigkeit (Wasser). Wenn Dein Kind längere Haare hat: Denkt an einen Zopfgummi. In der Halle stehen für den Bedarf auch Duschen zur Verfügung.
Muss ein Elternteil anwesend sein während des Sports?Wenn Dein Kind trocken ist und es sich ohne Eltern beim Sport wohl fühlt, kannst Du gern in der Zwischenzeit in der Nähe Einkäufe o.Ä. erledigen oder einfach mal einen Kaffee trinken und entspannen. Oftmals ist es für eine Sportgruppe sogar besser, wenn die Eltern nicht am Rand stehen. Bitte gib uns dennoch Deine Kontaktdaten beim Mitgliedsantrag, dass wir Dich im Zweifelsfall erreichen können.
Was muss ich vor dem Sport beachten?Am besten ist es, wenn die kleinen Waschbären vorher nichts Schweres gegessen haben und pünktlich zum Start der Sportgruppe umgezogen sind. Das kommt allen Waschbären zugute!
Was geht gar nicht beim Sport?Bitte achte darauf, dass Dein Kind keinen Schmuck, keine langen Schnüre oder Haarreifen trägt. Auch Kapuzen sind eine ernsthafte Verletzungsgefahr.
Ist mein Kind während des Sports versichert?Alle Mitglieder unseres Vereins sind durch die Mitgliedschaft des Vereins im Turn- und Freizeitsportbund e.V. über den vom Landessportbund Berlin abgeschlossenen Haftpflicht- und Sportunfallversicherungsvertrag mit der Feuersozietät Berlin Brandenburg versichert.
Wir empfehlen dennoch grundsätzlich, eine private Unfallversicherung abzuschließen.

Werden Deine Fragen nicht beantwortet? Dann schreibe uns!