_Sportgruppen

Unser Verein bietet derzeit an:

  • Eltern-Kind-Turnen (1-3Jährige)
  • Kinderturnen I (4-6Jährige)
  • Kinderturnen II (4-6Jährige)
  • Kindersport (7-10Jährige)
  • Basketball/Volleyball (Erwachsene).

Die Plätze sind begrenzt und für unsere Mitglieder! Sollte(n) die Gruppe(n) voll sein, kannst Du Dich als Anwärter auf der Warteliste registrieren.


Warum mit Sport schon so früh wie möglich begonnen werden sollte

Alltagssituationen meistern, das sichere Bewegen im Straßenverkehr, Spielen mit Freunden und auch spätere Sportangebote in der Kita, Schule und Freizeit verlangen motorische und koordinative Fähigkeiten, die am besten genau da anknüpfen, wo es den Kindern in die Wiege gelegt wurde. Der natürliche Bewegungsdrang, das Ausprobieren, Spaß am Wiederholen neu erlernter Bewegungsabläufe ab den ersten Bewegungsversuchen.

Die Entwicklung unserer Gesellschaft weg von körperlicher Arbeit hin zu Dienstleistungen sowie die vielfältige Entstehung und Nutzung von Medienangeboten begünstigt bis auf Weiteres eher Bewegungsarmut. Dem muss so früh wie möglich begegnet werden! Den Aspekt „Bewegung und (Breiten-)Sport“ als selbstverständlichen Baustein im Alltag zu integrieren, gilt von „1-99“ und „je früher desto besser“.

Wir wollen dabei gemeinsam mit unseren jüngsten Mitgliedern soziale Kompetenzen, wie das Erkennen und Beachten von Regeln, das Entwickeln von Teamfähigkeit, den Umgang mit Misserfolg und das Ausbilden von Rücksichtnahme und Toleranz besonders in den Blick nehmen. Waschbären sind soziale Tiere!

Je nach Alter, Entwicklungsstand und Neigungen werden Trainingsziele und -methoden an die Bedürfnisse unserer noch jungen Waschbären angepasst. Mit der Altersunterteilung vermeiden wir Über- oder Unterforderung und die damit einhergehenden Gefahren einer altersmäßig zu breit gemischten Sportgruppe. 

Unsere Übungsleiterinnen stellen mit ihrem persönlichen Engagement und regelmäßiger Fortbildung diese Vereinsziele mit jedem Training sicher!


Sportgruppe „Eltern-Kind-Turnen“

Die 1- bis 3-jährigen Waschbärjungen werden von Dir begleitet und erfahren dadurch mit vertrauten Personen erste Bewegungen außerhalb Ihres gewohnten Umfelds. Aber auch bekanntes wie Kinderlieder und -reime sind steter Bestandteil des Trainings. Das Erkennen und Beobachten anderer Kinder unterstützt die Entwicklung und das Erlernen erster Regeln („immer nur einer aufs Gerät und Anstellen“). Die altersbedingt noch grobe Koordination wird spielerisch entwickelt. Später fördern Bewegungslandschaften die Motorik, Gleichgewichtssinn und den Spaß am „Sich-Ausprobieren“. Abwechslung und Vielfalt beleben die Neugier und die Lust an der Entdeckung von Neuem.


Sportgruppe „Kinderturnen“

Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren werden ohne Dein Beisein in ihrer Beweglichkeit gefördert und erweitern ihren Aktionsradius. Die Koordination wird verfeinert, der soziale Umgang erlebt mit dem Fortschreiten der Sprachentwicklung neue Ausprägungen. Spielerisch erlernen unsere Waschbären Grundformen des Turnens wie Purzelbaum und Rollen. Neben Bällen, Springseil, Reifen usw. kommen klassische Turngeräte wie Kasten, Barren, Trampolin oder Schwebebalken zum Einsatz.

Ab 6 Jahren sind die Grundfertigkeiten der alltäglichen Bewegungsformen erlernt und können durch breit gefächerte Angebote verfeinert werden. Durch die Entwicklung der aktiven Sprache und Verständnis erfolgt das Lernen jetzt schneller und auf mehreren Ebenen. Dein Kind hat dann vielleicht auch schon bestimmte Vorlieben entwickelt oder entdeckt. Gern helfen wir bei der Wahl, welche Sportart möglicherweise für die weitere sportliche Betätigung in Frage kommen könnte.


Sportgruppe „Kindersport“

Nach dem Motto „Früh anfangen – spät spezialisieren“ leiten wir Übungsformen aus der Altersgruppe der 4- bis 6-jährigen heraus in die folgende Altersgruppe der 7- bis 10-jährigen über. Ziel ist die Entwicklung einer „Kindersportschule“. Die Gruppe „Kindersport“ orientiert sich dabei auch an den Inhalten des Schullehrplans mit einem zusätzlichen Schwerpunkt auf Ballsportarten. Unser Kindersport möchte den Ausgangspunkt für spezialisierte Angebote im Jugendsport darstellen. Dies wollen wir in Form einer vielseitigen, sportartübergreifenden Grundlagenausbildung gewährleisten, die sich am Entwicklungsstand der Kinder ausrichtet. Damit aus unseren kleinen Waschbären waschechte RACCOONS werden!


Sportgruppe „Basket-/Volleyball Erwachsene

Nach dem Motto „Besser spät statt nie“ wollen wir ausgewachsene Waschbären (re)animieren, (wieder) regelmäßig Sport zu treiben. Wir fokussieren uns auf Volleyball und Basketball, da diese Sportarten den ganzen Körper trainieren, sowohl mit geringer als auch mit großer Teilnehmerzahl und in gemischten Geschlechtergruppen gespielt werden können und auch mit unterschiedlichen Leistungsniveaus Spaß und Erfolge bringen. Je nach Teilnehmerzahl werden für Volleyball als auch Basketball zunächst strukturierte Übungen und Trainingssequenzen geübt. Im zweiten Teil des Trainings werden ganze Sätze bzw. Spiele gespielt. Ein Liga- oder Wettkampfbetrieb wird bis auf weiteres nicht angestrebt, sondern ein „ambitioniertes Freizeitniveau“. Insgesamt sollen durch die Sportgruppe für Erwachsene auch die allgemeine Vereinsaktivität und das Engagement belebt werden.